Projekt Beschreibung

Marc Babo

30 Jahre, verlobt
Verwaltungsfachwirt
Fußballer, Musikliebhaber, Familienmensch

Ich kandidiere, weil…

ich hier aufgewachsen bin, ich mich hier auskenne und ich mich in meiner Heimat einfach wohl fühle. Deshalb gibt es keinen größeren Anreiz, als aktiv bei unserer Ortsentwicklung mitwirken zu dürfen und die Zukunft für meine Familie mitgestalten zu können.

„Gutes bewahren. Neue Impulse setzen“.

Unser Ort nimmt eine zentrale Rolle im Oberen Kahlgrund als wichtiger Versorgungsstandort ein, ist Verwaltungszentrum der VG. Er bietet Arbeitsplätze und ist ein Drehkreuz für den öffentlichen Personennahverkehr. Jeder Ortsteil macht mit seinen eigenen Highlights unseren Ort zu dem, was er heute ist. Darauf bin ich stolz.

Dennoch unterliegt vieles dem Wandel der Zeit und erfordert eine ständige Weiterentwicklung und den Ausbau wichtiger Standortfaktoren. Deshalb möchte ich mich u. a. für eine attraktive Kinder- und Jugendbetreuung, Ausbau der Seniorenarbeit, eine bessere Verkehrssituation, eine neue Begegnungs- und Veranstaltungsstätte, sowie für die Digitalisierung einsetzen.

Durch meinen Beruf als Verwaltungsfachwirt habe ich bereits ein eigenes, breites Netzwerk zu anderen Kommunen, Behörden und Planern aufgebaut und befasse mich täglich mit den Bedürfnissen der Bürger. Ich bin bereit meine Energie, Fachkompetenz und Leidenschaft in den Dienst unserer Marktgemeinde zu stellen.

Meine Leidenschaften…

Gemeinsam mit meiner Verlobten Juliana und unserem Campingbus die Welt erkunden. Sie ist mein größter Rückhalt.

Ich spiele in der Herrenmannschaft des SV Schöllkrippen aktiv Fußball. Wenn man zusammenhält, schafft man so einiges. Das stelle ich mir auch für die Gemeinderatsarbeit vor.

Ich besuche gerne Livekonzerte und um Ruhe zu finden spiele ich selbst Gitarre.

Mit meinem E-Bike unsere Heimat genießen.

#ehrgeizig #vomfach #humorvoll #bereit #schoelle2020 #marcbabo2020 #gemeinsam #neueimpulse #zusammenhalt #anaufgabenwachsen