Projekt Beschreibung

Burkard Pfarr

Verheiratet, 2 erwachsene Kinder, tollen Freundeskreis, 54 Jahre
Bankfachwirt, Unternehmer, Unternehmensberater

Ich kandidiere, weil…

ich Schöllkrippen mag. Ich habe in vielen deutschen und europäischen Städten gelebt und gearbeitet. Schöllkrippen ist aufgrund vieler Faktoren, u.a. auch der Nähe zum Rhein-Main-Gebiet, der naturnahen Lage am Rande des Spessarts ein Ort mit einem tollen Lebensgefühl.

Um diese Lebensqualität zu erhalten und weiterzuentwickeln, steckt in Schöllkrippen, Schneppenbach und Hofstädten noch viel Potential. Hierfür will ich meine unternehmerische Erfahrung und mein soziales und familiäres Denken in die Arbeit des Gemeinderats einbringen, um für uns als Bürger eine lebenswerte und stabile Zukunft im Oberen Kahlgrund zu sichern.


Meine Leidenschaften:

Privat liebe ich, neben meiner Familie und unserem tollen Freundeskreis, die Natur. Sei es zu Fuß, mit dem Fahrrad, auf dem Tennisplatz, bei Wanderungen durch Spessart und Rhön oder bei sportlichen Aktivitäten in den Bergen.

In meiner Freizeit war und bin ich dem Sport und der Kultur in Schöllkrippen sehr zugetan. Dies in verschiedenen Vereinsmitgliedschaften und Aufgaben des SV Schöllkrippen, vor allem in der Tennisabteilung, die ich u.a. mehrere Jahre als „Vorstand“ geführt und weiterentwickelt habe.

#MotorMarktgemeinde  #AufGehts #Lebensgefühl